Mein Portrait

Mit 13 entdeckte ich nach den ersten musikalischen Gehversuchen auf dem Akkordeon die Leidenschaft für die Klarinette. Über das ortsansässige Blasorchester bekam ich den Kontakt zur Musikschule in s`Heerenberg, an der ich 1975 mit der Ausbildung zum Klarinettenspiel begonnen hatte.  Ab 1977 bereitete ich mich an der Niederrheinischen Musikschule der Stadt Duisburg auf mein Studium im Fachbereich Klarinette vor. 1985 konnte ich es erfolgreich an der Folkwang Hochschule für Musik/Institut Duisburg beenden. Schon während dieser Zeit unterrichtete ich an der Dom-Musikschule zu Xanten und absolvierte mein Praktikum  an der Musikschule der Städte Bocholt-Isselburg in Bocholt.  Meine Anstellung dort hält bis heute an.

Zurzeit unterrichte ich  Kinder und Jugendliche als auch erwachsene Schülerinnen und Schüler im Gruppen- und Einzelunterricht, in Bläserklassen und bin als musikalische Leiterin des Jugendblasorchester Praest e.V. tätig.

Selbst musiziere ich in verschiedenen Bläser-Ensembles.

Besondere Projekte waren die Leitung eines Musical-Ensembles mit eigenen Arangements und eine Musiktheateraufführung mit meinen Klarinettenschülern.